Organisation und Aufbau

Der Verein ist in seiner Organisation in insgesamt sechs Ressorts unterteilt. Alle Mitglieder übernehmen, neben der Tätigkeit auf externen Projekten, Aufgaben in den einzelnen Bereichen und entwickeln sich und den Verein stetig weiter. Dadurch kann die Basis für erfolgreiche externe und interne Projektarbeit gelegt werden. Führung des Vereins übernehmen die vier Vorstände, welche sich in den Vorstandsvorsitzenden, den Vorstand für Unternehmenskontakte, den Vorstand für interne Angelegenheiten sowie den Vorstand für Finanzen und Recht untergliedern. Eine unterstützende Funktion für den Vorstand stellen die vier Ressortleiter dar, welche auf die einzelnen Themenbereiche ihrer Ressorts spezialisiert sind und ständig als Ansprechpartner für spezifische Fragen zur Verfügung stehen.

Vereinsstruktur

 

 

Als Voraussetzung für die Mitgliedschaft bei VIA absolvieren die zukünftigen Berater vor ihrer Aufnahme eine Anwartschaft. In dieser fünfmonatigen Ausbildungsphase durchläuft jeder Anwärter ein umfangreiches Schulungsprogramm und beweist in einem simulierten Projekt, dass er als Berater bei externen Kunden eingesetzt werden kann. So werden dem zukünftigen Studentischen Unternehmensberater alle wichtigen Werkzeuge des Beratungsalltags vermittelt und er wird effektiv auf die Herausforderungen der externen Projektarbeit vorbereitet.

Neben den Mitgliedern unterstützt der Beirat, als beratende Instanz, den Verein in strategischer Hinsicht. Der Beirat setzt sich aus drei erfahrenen Mitgliedern bzw. Alumni zusammen und steht VIA jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Als Verein übernimmt VIA, im Rahmen der Projektarbeit, eine vermittelnde Funktion. Nachdem der Kontakt zwischen dem Kunden und einem individuell zusammengestellten Projektteam hergestellt wurde, führt das Team das Projekt eigenständig und rechtlich unabhängig in Form einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) durch. Durch einen Kooperationsvertrag bleiben die Teams weiterhin den hohen Qualitätsansprüchen von VIA verpflichtet.

 

Mitglieder

Unser Beraterpool besteht derzeit aus etwa 50 aktiven Mitgliedern aus 16 Fachbereichen.

Wirtschaftswissenschaften/BWL/Management & Economics
0%
Wirtschaftsingenieurwesen/Sales Engineering and Product Management
0%
Informatik/Wirtschaftsinformatik/IT-Sicherheit
0%
Weitere MINT-Studiengänge
0%
Mathematik/Wirtschaftsmathematik
0%
Sonstige
0%

 

Der größte Teil unserer Mitglieder studiert an der Technischen Universität Dortmund, der Ruhr-Universität Bochum, der Fachhochschule Dortmund sowie der Fachhochschule Bochum. Aber auch Studenten von der International School of Management haben den Weg zu uns gefunden. Sie alle zeichnet ihre überdurchschnittliche Leistungsfähigkeit, Professionalität und Projekterfahrung sowie der Spaß an praxisbezogener Teamarbeit aus.